Monsieur Bordeaux

MB als Langstreckengefährte

MB ist groß.
MB ist groß.
Wunderschöne Plätze entdecken
Wunderschöne Plätze entdecken
Rossfeld-Ringstraße
Rossfeld-Ringstraße
Bergwiese im Berchtesgadener Land
Bergwiese im Berchtesgadener Land
Zurück am Meer - Ostsee
Zurück am Meer - Ostsee

Um unseren Großen kennenzulernen, gehen wir auf eine ausgedehnte Probefahrt entlang der deutschen Grenze.
Wir starten von unserer heimischen Nordsee über die Deutsche Fehnroute gen Süden. Über die Eifel in den Schwarzwald, vom Bodensee entlang der Alpen nach Osten bis ins Berchtesgadener Land. Durch den Bayrischen Wald und das Vogtland geht es bis nach Usedom im äußersten Nordosten.
Ein erstes Fazit dieser Reise:
So schön und vielfältig, wie die Deutschen Lande sich präsentieren, hat MB sich in allen Kategorien wacker geschlagen. Sand- und Schotterpisten nimmt er gelassen, auf der Bergwiese, auf der wir im Berchtesgadener Land über Nacht stehen dürfen, bringt er am Morgen seine Kraft trotz taunassem Gras souverän auf die schräge Piste und die halbe Stunde mit 24 Prozent Steigung im Aufstieg der Rossfeld-Ringstraße lassen ihn buchstäblich kalt. Nur um es zu erwähnen, die halbe Stunde Abstieg mit 24 Prozent Gefälle seine Bremsen auch …
… und am Meer im Sand ’spielen‘ wir alle Drei gerne … 😉
Zugegeben MB IST groß – und in manch einer Situation fühlt er sich riesig an. Gewöhnungssache …?
Aber dafür bietet er auch eine Menge Lebensraum, warmen, trockenen Lebensraum – UND überzeugt trotzdem im Gelände!
Aber das könnt Ihr Euch selbst in der nächsten Galerie ansehen …

MB im Fursten Forest

verblüffender Wendekreis
verblüffender Wendekreis
Starrachse verschränkt, Einzelradaufhängung hebt ab
Starrachse verschränkt, Einzelradaufhängung hebt ab
steile Sandberge - kein Problem
steile Sandberge - kein Problem
Verschränkung
Verschränkung
Das macht Spaß!
Das macht Spaß!