Ordentliche Reifen

Kraft hat unser Großer, aber mit den vorhanden Reifen war die nicht wirklich gut auf den Grund zu bringen. – Da herrschte Handlungsbedarf.
Jörg recherchierte und prüfte verschiedene Optionen auf Profil und Laufruhe. Auch müssen die Reifen für uns Winterzulassung haben, damit diese zeit- und platzraubende Wechselei aufhört. Und – natürlich suchen wir bewährte, robuste Overlander-Reifen.
Die Entscheidung fällt für BFGoodrich All-Terrain T/A KO 2.
Die haben ordentlich Biss, ohne auf der Straße rempelig laut zu sein. Unser Großer muss ja beides können: Langstrecke, ohne zu nerven und sich in nicht zu schwerem Gelände sicher bewegen.
Noch einen Punkt sollte man bei der Reifenwahl nicht außer Acht lassen: Den Geschwindigkeitsindex. Denn um solch ein verlockendes Revier wie Süditalien sorgenfrei befahren zu können, empfiehlt sich ein sorgsam angepasster Geschwindigkeitsindex der Reifen. Wählt man diesen eine Stufe höher als im Fahrzeugschein angegeben, ist man damit auf der sicheren Seite.

Ordentliche Reifen

Das ist die Ausgangslage
Das ist die Ausgangslage
Start frei!
Start frei!
Vorn Einzelradaufhängung
Vorn Einzelradaufhängung
Hinten Starrchse
Hinten Starrchse
So weit, so gut.
So weit, so gut.


Unsere Reifen sollten auch gerne etwas größer sein als die vorhandenen – eben MB’s Größe angepasst.
So hatten wir uns das vorgestellt. – Aber das machte ungeahnte Probleme.
Ohne die engagierte Hilfe von Markus Preuß, dem Werkstattleiter der Nutzfahrzeug-Sparte von Völker & Peters in Leer, wären wir gnadenlos an unsere Grenzen gestoßen.
Er fand einen durch und durch seriösen, aber ungewöhnlichen Weg, unseren Wunsch in die Realität umzusetzen. – Markus, an dieser Stelle noch einmal unseren Dank an Sie! – Und auch an die Männer in der Werkstatt, die sich mit den großen Schlappen, die nicht mal mehr in die Reserveradhalterung unterm Heck passen, abgeplagt haben!
Nun hat MB also den richtigen Grip, für unsere Reisen, aber auch zum Spielen …

Auf die Probe gestellt

für schlammige Untergründe
für schlammige Untergründe
Ja, die stehen ihm!
Ja, die stehen ihm!
um Sandberge zu erklettern
um Sandberge zu erklettern
auf Wegen etwas abseits
auf Wegen etwas abseits
für außergewöhnliche Stellplätze
für außergewöhnliche Stellplätze